3. April 2017

Studienlehrgang BIM: CAS Digitale Vernetzung im Holzbau
Nach dem Studienlehrgang an der Fachhochschule Bern in Biel hat Adrian Sigrist die Abschlussprüfung bestanden und ist mit dem Certificate of Advanced Studies BFH, Digitale Vernetzung im Holzbau ausgezeichnet worden. Wir gratulieren zu diesem Erfolg und wünschen ihm viele interessante Projekt, wo er sein Wissen einsetzen kann.

 

18. Januar 2017 Abschluss Weiterbildung Bauvertrags- und Vergaberecht
Beat Lauber besuchte den Vertiefungskurs zum Bauvertrags- und Vergaberecht, der zwischen November 2015 und Dezember 2016 am Institut für Schweizerisches und Internationales Baurecht an der Universität Freiburg Schweiz stattfand. Er bestand das mündliche Schussexamen mit Erfolg und wurde für seine Leistungen mit dem "Certificate of Advanced Studies – Bauvertrags- und Vergaberecht" ausgezeichnet.

 

8. September 2016 Eröffnung der Anlage Allmannajuvet in Norwegen
Die Staatliche Norwegische Strassenverwaltung eröffnete die Touristenattraktion Allmannajuvet auf der Norwegischen Landschaftsroute Ryfylke. 2002 erhielt der international renommierte Architekt Peter Zumthor von der Staatlichen Norwegischen Straßenverwaltung den Auftrag, in Allmannajuvet nördlich von Sauda eine Touristenattraktion zu entwerfen. Zu der Anlage gehören ein Ausstellungsgebäude, ein Cafégebäude, Toiletten, Parkplätze, Wege und Treppen. Im Laufe eines anspruchsvollen Prozesses haben Architekten, Ingenieure, Elektriker, Maler, Zimmerleute und andere Fachleute zu einem ganz besonderen architektonischen Werk mit unkonventionellen Lösungen und kompromisslosen Ansprüchen an Genauigkeit beigetragen. Mit seinen spektakulären Gebäuden in Allmannajuvet hat der Architekt Peter Zumthor erneut ein historisches Denkmal in Norwegen geschaffen, das an die harten Zeiten und grauenvollen Schicksale der Menschen erinnert. Allmannajuvet dient als ein Denkmal für den Bergbau und die schweren Zeiten der Arbeiter am Ende des 19. Jahrhunderts.

Video
National Tourist Routes in Norway

 

3. August 2016 Architekturpreis vom Kanton Zürich 2016 - Auszeichnung vom MFH Leuthold in Oberrieden
162 Bauten aus den Jahren 2013 bis 2015 hatte die Stiftung für die Auszeichnung guter Bauten im Kanton Zürich zur Auswahl. Die kantonale Baudirektion zeichnete vier Gebäude aus, darunter das MFH Leuthold in Oberrieden. Die Jury war beeindruckt von der städtebaulichen und architektonischen Sorgfalt. Pool Architekten sei es mit «viel Herzblut» gelungen, ein neues Gebäude in den Dorfkern einzupassen, das sich nicht verstecke, schreibt die Jury.

MFH Leuthold

MFH Leuthold
Architekturpreis Kanton Zürich

1. August 2016 Zurück bei der Lauber Ingenieure AG
Nach seinem erfolgreichen Abschluss als Techniker HF Holzbau hat unser ehemaliger Praktikant Stefan Niederberger bei uns seine Stelle im Fachbereich konstruktiver Holzbau angetreten. 

Auch im Bereich Ingenieurholzbau bekommen wir Verstärkung. Thomas Gabriel, Techniker HF Holzbau, kehrt nach seiner Zeit in einem Holzbauunternehmen in unser Team zurück. Wir freuen uns auf die erneute Zusammenarbeit mit den beiden qualifizierten Fachkräften.

 

13. Juni 2016 Verstärkung im Bereich Ingenieurholzbau
Balz Jans-Koch, Holzbauingenieur BSc BFH, hat nach dreijähriger Tätigkeit im Holzleimbau bei uns eine neue Herausforderung angetreten. Wir wünschen ihm viel Erfolg und Zufriedenheit.

 

1. Mai 2016 Neuer Mitarbeiter
Am 1. Mai 2016 ist Rolf Hunziker, dipl. Techniker HS Holzbau, zum Team der Lauber Ingenieure AG gestossen. Rolf Hunziker verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im Holzbau und unterstützt den Bereich "Konstruktiver Holzbau". Viel Erfolg! 

 

März 2016 Mitglied SIA
Diesen Frühling wurde die Lauber Ingenieure AG Firmenmitglied beim Schweizerischen Ingenieur- und Architektenverein SIA. Gleichzeitig ist mit unserem Abteilungsleiter im Bereich Bauwerkserhalt, Beat Studhalter, ein weiterer Mitarbeiter, beim SIA aufgenommen worden.

 

22. Februar 2016 Praktikumsjahr bei Lauber Ingenieure AG
Nach einem Jahr Praktikum sind unsere Praktikanten im Endspurt mit ihren Diplomarbeiten. Martin Lang, Praktikant Techniker HF Holzbau, BFH Biel beurteilt die Anwendbarkeit von Holzfassaden bei mehrgeschossigen Bauten. Stefan Niederberger, Praktikant Techniker HF Holzbau, BFH Biel erarbeitet einen Leitfaden für die Evaluation von Beschichtungen von Holzfassaden. Wir wünschen den beiden einen erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung und alles Gute in ihrer weiteren beruflichen Laufbahn. 
Neu dürfen wir bei uns zwei Praktikanten begrüssen: Lukas von Rickenbach, Praktikant Holzbauingenieur, BFH Biel und Samuel Künzi, Praktikant Techniker HF Holzbau, BFH Biel. Für den neuen Abschnitt in ihrer Ausbildung wünschen wir ihnen viel Erfolg und eine lehrreiche Zeit. 

 

23. Dezember 2015 Auszeichnung für Schulabschluss
An der Diplomfeier der dipl. Techniker HF Holztechnik, Vertiefung Holzbau, konnte unser letztjährige Praktikant Thomas Gabriel den Preis für den besten Gesamtabschluss in der Deutschschweiz mit der Note 5.4 entgegennehmen. Für die Diplomarbeit, die er bei Lauber Ingenieure AG im Praktikum erarbeitete, erhielt er die Note 5.6. Wir gratulieren Thomas zu diesem tollen Abschluss und wünschen ihm in seiner weiteren Berufslaufbahn weiterhin viel Erfolg und Zufriedenheit.

 

20. Dezember 2015 Berufsprüfung zum Brandschutzfachmann
Unser Mitarbeiter Simon Rubin hat die Prüfungen zum Brandschutzfachmann mit eidgenössischem Fachausweis erfolgreich absolviert und ist jetzt auch im Fachpersonenregister der Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen (VKF) geführt. Der Brandschutzfachmann begleitet als Qualitätssicherungsverantwortlicher Brandschutz Projekte bis zur QSS 2 gemäss VKF, das sind zum Beispiel Bauten nahezu aller Nutzungen bis 30 Meter Gesamthöhe.

 

25. September 2015

Prix Lignum 2015
Alle drei Jahre werden vom Prix Lignum die besten Projekte mit Holz ausgezeichnet. Der Preis wird in fünf Grossregionen der Schweiz vergeben. Die Lauber Ingenieure AG durfte sowohl in der Region Zentrum wie auch in der Region Nord Preise und Anerkennungen entgegennehmen. Neben dem Schulhaus Ballwil, welches mit dem 3. Rang ausgezeichnet wurde, kürte die Jury die Werkhalle Walter Küng in Alpnach mit dem 1. Rang. Anerkennungspreise durften wir entgegennehmen für den Zielturm Rotsee in Luzern, das Mehrfamilienhaus Dörflistrasse in Oberrieden sowie den Kindergarten Tägerstein in Affoltern a. Albis. Wir freuen uns über die Auszeichnungen für unser tägliches Schaffen.

Ausstellungen in der Region Zentrum:
1.10. - 4.10.2015: Bauen+Wohnen Luzern
16.11. - 21.11.2015: Länderpark Stans

Ausstellungen in der Region Nord:
25. Sept. – Anfangs Okt. 2015: Ausbildungszentrum Holzbau Schweiz Region Basel, Grammet, Liestal
8. -11. Sept. 2016: Bauen & Modernisieren, Zürich

Werkhalle Küng

Zum Projekt:
Werkhalle Küng
Schulhaus Ballwil
Zielturm Rotsee in Luzern
Mehrfamilienhaus Dörflistrasse
Kindergarten Tägerstein

Prix Lignum

24. September 2015

Fill the gap, pile it up! High Tech Timber realisiert Projektstudie für eine Aufstockung in Warschau
Am 24. September 2015 haben wir als Mitglied von High Tech Timber mit unseren polnischen Partnern WXCA, BuroHappold Engineering, Domy i Domki, LB–Projekt und Warsaw University of Technology, Faculty of Civil Engineering in Warschau den Behörden, potentiellen Investoren und Entwicklern die Projektstudie „Aufstockung Jagellonska 23“ vorgestellt. An der Veranstaltung, welche von Frau Moser, Repräsentantin der Schweizer Botschaft in Polen, und den Stadtbehörden von Warschau eröffnet wurde, ging es um das Konzept wie bestehende Gebäude im Stadtzentrum mit Holzbauten effizient und wirtschaftlich aufgestockt werden können.

Mehr Infos:
Booklet „Jagiellonska 23“ High Tech Timber
http://www.hightechtimber.ch/

 

Jagiellonska23

30. Juni 2015

CAS-Abschluss, Bestellerkompetenz - Projekt- und Gesamtleitung im Bauprozess
Nach einer 10-monatigen berufsbegleitenden Weiterbildung hat unser Mitarbeiter Guido Holdener, dipl. Holzbauingenieur FH, das CAS "Bestellerkompetenz – Projekt und Gesamtleitung im Bauprozess" erhalten. Schwerpunkt der Ausbildung war die zielorientierte Prozessführung auf Bauherren und Anbieterseite, die professionelle Leitung eines Teams, die Projektsteuerung, sowie die Selbstreflexion im Bereich Sozialkompetenz.

15. Februar 2015

Praktikumsjahr bei Lauber Ingenieure AG
Nach einem Jahr Praktikum sind unsere Praktikanten im Endspurt mit ihrer Diplomarbeit. Benedikt Ganter, Praktikant Holzbauingenieur, BFH Biel beschäftigt sich mit einem Leitfaden für die Planung von robusten, duktilen und dauerhaften Tragwerken, Thomas Gabriel, Praktikant Techniker HF Holzbau, BFH Biel, plant ein mehrgeschossiges Holzhaus. Wir wünschen den beiden einen erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung und alles Gute in ihrer weiteren beruflichen Laufbahn. Neu dürfen wir bei uns drei Praktikanten begrüssen: Martin Lang, Praktikant Holzbauingenieur, BFH Biel, Stefan Niederberger, Praktikant Techniker HF Holzbau, BFH Biel sowie Philipp Ossig, Praktikant Techniker HF Holzbau, BFH Biel. Für den neuen Abschnitt in ihrer Ausbildung wünschen wir ihnen viel Erfolg und eine lehrreiche Zeit. 

29. Januar 2015

Aufgeräumt: Metropolen aus Holz - High Tech Timber
Burkhalter Sumi Architekten und Hermann Blumer von "High Tech Timber" sind am Donnerstag, 29. Januar 2015 in der Schweizer Baumuster-Centrale zu Gast und sprechen über das Potential des Holzbaus beim Verdichten urbaner Strukturen. Das Baumaterial Holz lässt sich einfach mit computergesteuerten Fräsen bearbeiten und dank seines leichten Gewichts eignet es sich in idealer Weise für Aufstockungen bestehender Gebäude. Flyer zur Veranstaltung...
High Tech Timber: www.hightechtimber.ch

05. Januar 2015

Verstärkung im Bereich Konstruktiver Holzbau
Als neuen Mitarbeiter begrüssen wir Alexander Ziegler. Er ist dipl. Zimmermeister und seine Kernkompetenz liegt im Bereich Konstruktiver Holzbau und CAD-Planung. Wir wünschen ihm einen guten Start sowie viel Zufriedenheit und Erfolg bei seiner neuen Herausforderung.

27. November 2014

Neue Adresse Lauber Ingenieure AG
Durch das stetige Wachstum unserer Firma sind unsere Büros an ihre Kapazitätsgrenze gestossen. Deshalb freuen wir uns, am 27. November 2014, an der Winkelriedstrasse 53 in Luzern neue Büroräumlichkeiten zu beziehen. Die neuen und grosszügigen Arbeitsplätze werden uns alle zusätzlich motivieren.

Neue Anschrift
Lauber Ingenieure AG
Holzbau & Bauwerkserhalt
Winkelriedstrasse 53
6003 Luzern

Telefon und E-Mail Adressen bleiben unverändert. Bitte aktualisieren Sie Ihre Adressdatenbank. Während des Umzugs am 26. und 27. November 2014 sind wir nur beschränkt erreichbar. Vielen Dank für Ihre Kenntnisnahme. Wir freuen uns weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit.

30. Oktober 2014

Preis für Diplomarbeit
Am 28. Februar 2014 hat Michael Enz sein einjähriges Praktikum bei uns abgeschlossen. Die letzten Monate seines Praktikums hat er sich vor allem mit seiner Diplomarbeit mit dem Thema Rückbau und Recycling von Holzdecken beschäftigt. An der Diplomfeier am 17. Oktober 2014 im Kongresshaus in Biel durfte er sein Diplom entgegennehmen. Zudem wurde er mit dem Preis der Jubiläumsstiftung Jutzler geehrt für die beste Bachelorthesis zum Thema "Förderung des Umweltschutzes, mit Schwergewicht im Bereich Wald und Biodiversität". Wir gratulieren herzlich zu diesem Erfolg und wünschen Michael Enz in der weitern beruflichen Laufbahn viel Erfolg und Zufriedenheit!

24.-26.10.14

Architektur 0.14
Als Mitglied der Workgroup High Tech Timber präsentieren wir den Prototyp “Wood Connecting wood“ an der Werkschau für Architektur vom 24. -26. Oktober 2014 in der Maag Halle in Zürich.

Mock-up Maag-Halle

Das Making off: Vimeo
High Tech Timber: www.hightechtimber.ch
Mehr Infos zur Ausstellung: www.architektur-schweiz.ch

4. August 2014

Personelle Verstärkung
Seit Anfangs August verstärkt Guido Holdener, dipl. Holzbauingenieur FH Biel, unser Team. Guido verfügt über mehr als 12 Jahre internationale Erfahrung im Holzbau.
Durch seine kompetente Tätigkeit in Kanada erlangte er sich die Registrierung als Professional Engineer. Er wird uns insbesondere im Bereich Ingenieurholzbau und bei den Auslandprojekten unterstützen. Wir wünschen Guido einen gute Start und viele interessante Projekte und Erfahrungen.

15. Juli 2014

Gratulation zum Bachelor
Nachdem Herr Franz Willimann im Jahre 2003 - 2004 bereits bei uns sein Praktikum absolvierte, trat er im März 2008 eine Stelle an als dipl. Techniker HF Fachrichtung Holzbau.
Neben der Tätigkeit als qualifizierter Techniker begann er 2010 sein Studium in Bautechnik mit Vertiefung in Bau an der Hochschule Luzern/FHZ für Technik & Architektur, welches er nun erfolgreich abgeschlossen hat. Wir gratulieren Herrn Franz Willimann herzlich zum Bachelor of Science in Bautechnik mit Vertiefung in Bau und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg und alles Gute!

19. Juni 2014

Eröffnung Rathaus Sempach
Am Fronleichnamstag wurde das Rathaus Sempach mit einer kleinen Feier nach einer umfassenden Sanierung wieder eröffnet und der Bevölkerung zur Erkundung freigegeben. Das Rathaus ist ein geschichtsträchtiges Gebäude von nationaler Bedeutung und ist gemäss kantonalem Denkmalverzeichnis geschützt.
Mehr Infos unter http://www.rathaus-sempach.ch

01. März 2014

Neue Mitarbeiter
Im März haben zwei neue Praktikanten ihr einjähriges Praktikum bei uns begonnen: Thomas Gabriel, Praktikant Techniker HF Holzbau, BFH Biel, Benedikt Ganter, Praktikant Holzbauingenieur, BFH Biel. Wir wünschen den Beiden ein interessantes und lehrreiches Jahr.

01. März 2014

Abschluss Praktikumsjahr
Michael Enz, Praktikant Holzbauingenieur, schliesst sein einjähriges Praktikumsjahr bei uns ab. Mit seiner Diplomarbeit widmete er sich dem Thema Rückbau und Recycling von Holzbaudecken.

01. Januar 2014

Lauber Ingenieure AG
Nach über sechzehn Jahren passen wir unsere Strukturen an und überführen die Einzelfirma Lauber in die Lauber Ingenieure AG. Neben dem Ingenieurholzbau und dem Bauen im Bestand zählen die Bereiche Gebäudehülle, Brandschutz und Werkstattplanung zu unseren Kernkompetenzen.